Die kostbare Reliquie des heiligen Kreuzes bildet das Herzstück unserer Wallfahrt. Auf das Jahr 1000 zurück gehend gründet die Wallfahrt. 

 

Auch in der heutigen Zeit ist das Kreuz Zeichen der Hoffnung, des Sieges und DAS Zeichen für uns Christen schlechthin. Der Gläubige erkennt im Kreuz des Herrn mehr als ein Folterwerkzeug der Antike. Er sieht in ihm "die Planke, die uns rettet aus dem Schiffbruch dieser Welt." (Hymnus der Laudes, Karwoche) 

 

Auf dieser Seite finden Sie im Laufe der Zeit Impressionen, die uns auch heute helfen können, die Spiritualität des Kreuzes für uns zu erschließen und fruchtbar zu machen. 

 

"Das Leiden Christi sei immerdar in unseren Herzen!" (Hl. Paul vom Kreuz) 

 

Anmeldung für Wallfahrtsgruppen: 

 

Wenn Sie in unserer Wallfahrtskirche einen Gottesdienst feiern möchten, bitten wir sie, diesen anzumelden: Tel: 08465/1486 oder gungolding@bistum-eichstaett.de 

 

Wenn Sie eine Führung durch die Kirche und Informationen zur Geschichte der Wallfahrt organisieren möchten (auch für Kleingruppen möglich), wenden sie sich bitte an die Meßnerin der Kirche, Frau Wagner: Tel: 08465/604